Kater Moshe im Circus Probst

Am Sonntag, den 13.9.2020 kommt das Kindermusical Kater Moshe in den Circus Probst im Revierpark Nienhausen, Gelsenkirchen, Feldmarkstraße 201. Der außerirdische Kater Moshe besucht CIRCUS PROBST!

Mit hinreißenden Musicalsongs, wilden Tänzen, einem total durchgedrehten Fährmann und lauter verrückten Monstern nimmt er Euch mit auf die Reise zu seinem Heimatplaneten Allguck 3. Gemeinsam mit seinen Freunden Wiesel Dana, Käfer Ismail und Rabe Jacob führt er Euch durchs magische Blaubeerland, fährt mit Euch übers Blaubeermeer und auch ins finstre Schattenreich. Dort lebt die fiese Schattenfürstin Zerrzeck im Schattenturm Zorrzock. Als der magische Ring des Königs verwindet, sind sich alle sicher, dass sie mal wieder dahinter steckt. Kater Moshe hat wie immer einen Plan, und genau für die diesen Plan braucht er dringend Eure Hilfe und auch die tatkräftige Unterstützung seiner tierischen Freunde! Also kommt alle am 13.9.2020 um 11Uhr rüber zu uns in den traumschönen CIRUCS PROBST.
Es spielen, singen, tanzen die wunderbaren Talente des Opera School Ensembles Gelsenkirchen unter der Leitung von Chris Seidler. Und wie immer bringen wir auch Überraschungsgäste mit.

Tickets gibt es per E-Mail unter moshe@scalacs-records.de, telefonisch unter 0209-1485690 oder Online unter https://moshe-circus-probst.cortex-tickets.de/ .

FAMILY MUSICAL  „KATER MOSHE im BLAUBEERLAND“ am 24.11.2019 im Stadbauraum

FAMILY MUSICAL  „ KATER MOSHE im BLAUBEERLAND“ von Chris Seidler.

Probenbild Kater Moshe im Blaubeerland

Junge Gesangs-und Schauspieltalente der Opera School  spielen die spannende  Kinder-Musicalfassung KATER MOSHE im BLAUBEERLAND, Teil 1 . In den Hauptrollen erleben wir Luis Kukulies (15 J) als Kater Moshe, Klara Rarreck als Wiesel Dana (16 J), Carl Seibert als Käfer Ismail (15 J) und Luke Kliesch als Rabe Jacob (17 J).  Die böse kreischende Schattenfürstin Zerrzeck von Zorrzock spielt Jule Tönnies (18 J.) , die liebreizende Blaubeerfee – Katharina Thiel (22J.) und Dana Schleef (12J.) als zauberhafte Prinzessin Olvelia. Ein besonderes Highlight ist der total verrückte Fährmann – gespielt von Michael Wirtz, einem erfahrenen Gelsenkirchener Filmschauspieler. Er spielte bereits neben Filmgrößen wie Götz George und Armin Rhode.

Das Stück hat zudem zahlreiche Kinderrollen mit vielen kleinen Soli, welche den jüngsten Neuzugängen – Kinder zwischen 7 und 12 Jahren – tolle erste Bühnenerfahrungen ermöglichen.

Zur Einstimmung und Einleitung der Kinder-Family-Veranstaltung im STADT.BAU.RAUM. wird die bekannte Kinderbuch-Autorin und Schriftstellering Brigitte Werner eine lustige Weihnachtsgeschichte vortragen.

Dann heißt es: Bühne frei für das bunte wilde Ensemble der Opera School, das das Publikum mitnehmen wird auf eine spannende Musical-Abenteuerreise ins Land der Fabelwesen, wilden Monster, Feen und Elfen der Kater Moshe Welt.

Gefördert wird diese Veranstaltung vom ROTARY CLUB SCHLOSS HORST Gelsenkirchen und ELKE SCHUMACHER, Leiterin des STADT.BAU.RAUMES Gelsenkirchen.

SNOW ONE Film im Stadtbauraum Gelsenkirchen

Am Sonntag, den 17.02.2019 um 18:00 wird der neue Opera School Film SNOW ONE im Stadtbauraum  präsentiert. Das Projekt wurde durch die großzügige Unterstützung des Rotary Club Gelsenkirchen Schloss Horst ermöglicht.

Siehe auch den Artikel im RUHRgepräch .

Adresse:
stadt.bau.raum Gelsenkirchen
Boniverstraße 30
45883 Gelsenkirchen

Fr, 23.12.2017 Auftritt in der Schalker Arena „Weihnachtssingen“

Große Aufregung so kurz vor Heiligabend. Dass man auch wenige Tage vor Weihnachten einen so gigantischen Auftritt samt Koordination stemmen kann, das bewies mal wieder unser tolles Eltern Team der Opera School. Alle zogen an einem Strang und halfen mit. Eine intensive gemeinsame Erfahrung, die uns stärkt fürs neue Jahr 2018!!!

Ein wirklich tolles Bühnenerlebnis für unser junges Opera School Ensemble! Es war zwar bitterkalt, aber die vielen spannenden Eindrücke und das Gesamtpaket auf Schalke – bestehend aus tollem Backstage-Catering, Singen mit den Stars des Abends, Fotosessions auf und hinter der Bühne…. hielten uns schön warm!

Wir danken besonders Frau Schaaf (Event Management Kön) und Herrn A. Stork für alle Infos, Unterstützung und die sehr gute Betreuung vor Ort.

Wir wünschen Euch allen ein gesundes und starkes NEUES JAHR 2018 !!!!

Chris und das Opera School Team

 

 

 

 

 

 

1 2 3 4